Hey dad,

Here is the latest update on Tabby.  It’s from Ted, her husband.  She really is doing amazingly well.  She can converse, speak German and English, and even translate between the two.  Her short-term memory is still quite shaky though and physically things are still very challenging.

Love you!

Beth Ann

Tabby & Isabella

Click Image for Larger view


From: Manuel
Sent: Sunday, October 22, 2006 11:16 PM
To: tedmadison@hotmail.com
Subject:
Update on Tabby's development

Dear friends,

     Tabby is doing really well. She continues to make progress. She is able to stand for me when I change her clothes, she is starting to make baby steps. Of course we still have to hold her when she does that. Isabella and Tabby’s relationship is getting better. My mother who has been helping a lot got a full time job so I take care of Isabella now full time, I had to quit my job but I prayed and have a lot of peace and feel this is what God wants me to do right now: take care of my family full time.

        A couple of prayer request:

Please also pray for our health insurance, we had to change health insurance and they don’t want to pay for Tabby’s therapy. Our treatments from the accident such as the baclofen pump or hormonal doctor (it’s complicated) are quite expensive. Please pray for them to be cooperative and will pay for Tabby’s cares. Please also be praying for her neck. Her muscles are still incredibly stiff in her shoulder/neck area and cause her a lot of pain. Pray for her muscles to be loosened and for us to find a massage therapist that might help her.

Thank you so much for your continual prayers and asking how Tabby is doing. We so appreciate you and all you do for us. I know that your prayers have carried us in these last 21 months.

God bless you,

Ted

Check out continual updates and new pictures of Tabby @ www.myspace.com/tabbyelias

Liebe Freunde,

Tabby geht es wirklich gut. Sie macht weiterhin gute Fortschritte. Sie steht auf, wenn ich sie anziehe und sie hat sogar schon angefangen, Minischritte zu gehen. Natuerlich muessen wir sie immernoch festhalten, aber es ist ein Anfang.

Isabellas und Tabbys Beziehung ist auch besser geworden. Meine Mutter, die sehr viel mit Isabella geholfen hat, hat eine Arbeitsstelle gefunden. Das heisst, dass ich meine Teilzeitarbeit aufgegeben habe und jetzt 24/7 zuhause bin. Ich habe darueber gebetet und habe Frieden und weiss, dass Gott im Moment von mir moechte, dass ich mich vollzeitig um meine Familie kuemmere.

Hier ein paar Gebetsanliegen: Bitte betet fuer unsere Konflikte mit der Krankenversicherung. Im August mussten wir mit einer neuen Versicherung anfangen und die wollen keine Behandlungskosten, die mit dem Unfall zu tun haben bezahlen, wie z.B. die Baclofen Pumpe oder die Hormonaerztin (lange Geschichte). Bitte betet, dass sie bereit werden, fuer diese notwendigen Behandlungen, die recht teuer sind, zu bezahlen.

Bitte betet auch fuer Tabbys Nacken. Die Muskeln im Schulter- und Nackenbereich sind immernoch sehr verspannt und sie hat starke Schmerzen. Betet, dass die Muskeln gelockert werden und wir einen guten Masseur finden koennen, der ihr helfen kann.

Vielen Dank fuer Eure treuen Gebete und dass Ihr weiterhin daran interessiert seid, wie es Tabby geht. Wir sind so gesegnet, dass Ihr uns auf so viele verschiedenen Art und Weisen helft. Ohne Euch haetten wir die letzten 21 Monate nicht ueberstanden.

Gottes reichen Segen,

Ted

Wenn Du aktuelle Info ueber Tabby lessen moechtest oder mehr aktuelle Bilder sehen moechtest besuche

Tabbys myspace @ www.myspace.com/tabbyelias

 

Manuel Ramminger

Youth With A Mission

School of the Bible

+1 608 444 9542

NEW BLOG PAGE: http://

 


RETURN TO INDEX